Viele Besucher beim zweitägigen Steinheimer Dorffest

Nach zwei Jahren Zwangspause konnte endlich wieder ein Steinheimer Dorffest stattfinden. Bereits im Frühjahr zeichnete sich ab, dass die Steinheimer Bevölkerung nach den Lockerungen der Corona-Pandemie wieder große Lust auf Feste und Partys hat. Darum gaben sich die Veranstalter im Vorfeld große Mühe, um das Fest zu optimieren. Und es kam wie erwartet – hochsommerliche Temperaturen trugen Ihres dazu bei – viele Besucher sind der Einladung des Heimatvereins und des Musikverein Steinheim gefolgt. Bestens versorgt durch kalte Getränke, kühles Bier, leckere Cocktails und Longdrinks sowie eines reichhaltigen Speisenangebots, konnte zwei Tage lang auf dem Steinheimer Rathausplatz gefeiert werden. Süßes und Kaffeespezialitäten gab es aus dem “FineTime”-Wägele und die Schießbude des Sportschützenvereins Steinheim machte die Jahrmarkt-Stimmung perfekt.

Viele Fotos vom Steinheimer Dorffest 2022 sehen Sie in unserer Bildergalerie

Am Freitagabend stieg die Party zusammen mit der Live-Band “Sun’n’Fun”. Die professionell dargebotene Musik und der laue Sommerabend sorgten dafür, dass bis spät in die Nacht gefeiert werden konnte.

Am Samstag startete das Programm mit einem Auftritt der Tanzgruppe des Turnverein Steinheim mit der Leiterin Sabrina Schrodi, bevor der Musikverein “Harmonie” Gerstetten übernahm. Die Ostalbkrainer konnten leider kurzfristig durch einen Corona-Fall nicht auftreten. Kurzerhand verlängerte der Musikverein Gerstetten sein Engagement und rettete somit den Blasmusik-Abend des Steinheimer Dorffestes mit bester Unterhaltung und Stimmung! An dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlich bei unseren Musikkameradinnen und -kameraden aus Gerstetten bedanken!

Der Musikverein Steinheim bedankt sich außerdem herzlich bei allen ehrenamtlichen Helfern, allen Anwohnern, beim Heimatverein Steinheim, beim Sportschützenverein Steinheim, beim Hotel „sKreuz“, bei den Lieferanten (Hirschbrauerei Söhnstetten, Metzgerei Oberhammer, Bäckerei Früholz) und bei der Gemeinde Steinheim. Ein weiterer Dank gilt der Tanzgruppe des TV Steinheim, Gaby und Klaus Sakowski für die perfekte Abrundung unseres Angebots sowie dem Drohnenpiloten Denis Aldzic für Fotos aus einem völlig neuen Blickwinkel.
Ein Fest in diesem Ausmaß funktioniert nur, wenn alle zusammenarbeiten!
Vielen Dank dafür!

Kommentare sind geschlossen.